Sie sind hier:  >>> Biografie  >>> Konzerte 

Konzerte xpt 149 - 100

Konzerte von xpt 149 - xpt 100

 

Intensive Proben

Gertrud Junker und Xaver Paul Thoma | xpt 146 DIE BLUMEN II

 

xpt. 146. Uraufführung am 30.4.2006 in Kirchheim

DIE BLUMEN II (Pedro Calderon de la Barca) Übersetzung: August Wilhelm von Schlegel
Version B: für Sopran und Bratsche
komponiert im März 2006
xpt 146
Noten bestellen (IKURO Edition)


Uaufführung am 30. April 2006 in Kirchheim/Teck
Rundsaal des Schlosses


Es spielen:

Gertrud Junker - Sopran
Xaver Paul Thoma - Bratsche
Ihre Proben fanden im Saal der Musikschule statt, siehe -> Probenfotos : DIE BLUMEN II

 

xpt 136

DIE BLUMEN I (Pedro Calderon de la Barca) für Stimme, Violine, Viola + Violoncello
komponiert am 21./22. August 2003
xpt 136
Noten bestellen ( H.H-Musikverlag)


Zum 50. Geburtstag von Cordula Schulz-Wick

Uraufführung am 24. August 2003 in Hannover

Tatjana Rodenburg - Sopran
Anette Mainzer-Janczuk - Violine
Peter Schulz-Wick - Viola
Gudrun Buchmann-Siegler - Violoncello

Dirigent: Xaver Paul Thoma

 

xpt 132. Uraufführung am 30.11.2002 in Haslach

Partiturseite: Meditation für Violine und Orgel von Xaver Paul Thoma

Meditation für Violine und Orgel
(komponiert 4./5. November 2002)
xpt 132
Noten bestellen ( IKURO Edition)

Uraufführung am 30. November 2002 in der Katholischen Kirche in Haslach i.K.

Es spielen:
Xaver Paul Thoma – Violine
Bernhard Mussler – Orgel

 

Hochkarätiges Konzert mit Uraufführung

Bei dieser Uraufführung wirken sechs der sieben Ehemaligen mit: Die Sopranistin Friederike Duetsch, der Baritonsänger Bernd Valentin, Komponist und Bratschist Xaver Paul Thoma, der Schlagzeuger Boris Müller und der Pianist Hellmuth Vivel. Siebte im Bunde die Pianistin Renate Laich-Knausenberger - und Jubilar Peter Lohmann

 

xpt 118

Boris Mueller 

Rembrandtplein, sommerleibend, grachtengemustert mit Texten von Jose F. A. Oliver
aus Trilogie der Lichtmetamorphosen für Sopran, Bariton, Flöte(n), Bratsche, Klavier und Schlagzeug 1999
xpt 118
Noten bestellen (H.H-Musikverlag)
Hörbeispiel: XPT118.mp3

UA 24. Juli 1999 Hausach/Kinzigtal
(komponiert zur Feier 50 Jahre Gymnasium Hausach)

Friederike Duetsch - Sopran
Bernd Valentin - Bariton
Peter Stöhr – Flöten
Xaver Paul Thoma - Bratsche
Boris Mueller - Schlagzeug
Hellmuth Vivell - Klavier

Echo:
Trilogie der Lichtmetamorphosen , des Stückes von Xaver Paul Thoma, der ein Gedicht von
Jose F. A. Oliver vertonte, trafen sich die Musiker zur ersten Probe...>>>Hochkarätiges Konzert mit Uraufführung

Trilogie der Lichtmetamorphosen, eine Komposition des aus Haslach stammenden Komponisten und Bratschers Xaver Paul Thoma, zu einem Text des Hausacher Lyrikers Jose F. A. Oliver, war der Höhepunkt des Konzertabends... >>>Reflektionen des Lebens und Erlebens

Xaver Paul Thoma schrieb zu den Texten von Jose A. A. Oliver und für das vorher feststehende Ensemble eine moderne und den Hörer herausfordernde Musik zum Auftaktkonzert im Rahmen... >>>Worte haben klangliche Verbindung ausgelöst

 

xpt 116

Quintetto col'arco fÜr 2 Violinen, 2 Bratschen, Violoncello von Xaver Paul Thoma

STREICH - QUINTETT fÜr 2 Violinen, 2 Bratschen, Violoncello - 1998
xpt 116
Noten bestellen (IKURO Edition)

UA 3. April 99 Deutschordensschloss Bad Mergentheim

Quintetto coll´arco

Wolfgang Wahl - Violine
Gundula Jaene - Violine
Wolfgang Roccor - Viola
Xaver Paul Thoma - Viola
Dieter Wahl - Violoncello

Presse-Echo:
Der Komponist selbst deutete in seiner Einführung an, dass die manchmal krassen Geräuscheffekte des STREICH - QUINTETT s durchaus auch als Reaktion auf die zunehmende Gewalt im gegenwärtigen Zeitgeschehen verstanden... >>>Programm hatte es "in sich"

 

xpt 113

Pamela Hamblin - Sopran , Xaver Paul Thoma - Bratsche , Matthias Hammerschmitt - Klavier

"Mein umdunkeltes Herz" für Sopran, Bratsche und Klavier
Lieder nach Texten von Rose Ausländer - 1998
xpt 113
1. Die Nacht beleben
2. Stilleben
3. Wehrlos
4. Tagnacht
5. Verborgenes Licht
xpt 113. "Mein umdunkeltes Herz" für Sopran, Bratsche und Klavier - Noten bestellen (edition 49)


UA 22. Oktober 1998 Rathaussaal Lauda

Pamela Hamblin - Sopran
Xaver Paul Thoma - Bratsche
Hammerschmitt, Matthias - Klavier

Echo:
Mit einer ganz anderen Welt waren die Zuhörer im Rathaussaal zu Beginn bei den fünf Liedern nach Gedichten von Rose Ausländer (1901 - 1988) konfrontiert worden, die von Xaver Paul Thoma für Sopran, Bratsche und Klavier vertont ... >>>Zu Gedichten von Rose Ausländer

Karg und zugleich ausdruckhaft verdichtet ist auch die Tonsprache, die Xaver Paul Thoma dazu gefügt hat, nicht indem sie die Texte von Rose Ausländer, MEIN UMDUNKELTES HERZ , illustriert, sondern sich als eigenständige Realität... >>>Eine Uraufführung im Rathaussaal

 

xpt 110 - Uraufführung im Schloss Laibach

Quintetto col'arco fÜr 2 Violinen, 2 Bratschen, Violoncello von Xaver Paul Thoma

Vier Sätze für Streichquintett
für 2 Violinen, 2 Violen, Violoncello
nach Orgelstücken von Max Reger -
1998
xpt 110
-Romanze
-Scherzo
-Larghetto
-Toccata
xpt 110. Streichquintett - Noten bestellen (edition 49)

Uraufführung am 22. Mai 98 im Schloss Laibach
Nr. 1 Larghetto
Quintetto coll´arco
-------------

Uraufführung am 3. April 1999 in Bad Mergentheim, Deutschordensmuseum, Rittersaal

Wolfgang Wahl - Violine
Gundula Jaene - Violine
Wolfgang Roccor - Viola
Xaver Paul Thoma, Bratsche
Dieter Wahl - Violoncello

 

Konzerte xpt 149 - 100

Konzerte xpt 99-50

Konzerte xpt 49-1

 

Zugriffe heute: 1 - gesamt: 1.


Warning: fopen(../../assets/plugindata/w2dcntfb09b2fcc9b6c059598f157a11a29c0e.dat): failed to open stream: Permission denied in /www/htdocs/w0103f36/xaver-thoma.de/biografie/konzerte/konzertexpt149100.php on line 477

 

zum Seitenanfang

 

Zurück Weiter