Sie sind hier:  >>> Werkkommentare 

079. TERZETTINO

 

Werkkommentar des Komponisten

TERZETTINO für Flöte, Violine und Viola

Das einsätzige Werk entstand im Dezember 1990 in Bad Mergentheim. Der Anlass zur Komposition dieses Auftragswerkes war der 50. Geburtstag des Tierarztes Dr. Dieter Rau. Interpreten der UA waren seine Kinder. Xaver Paul Thoma hat die beiden Streicher einige Jahre unterrichtet und war sich bei der Niederschrift genau darüber klar, wie weit die technischen Anforderungen gehen können.
Mit dezent eingesetzten neuen Notationen und Spieltechniken versucht der Komponist, jugendliche Spieler an die Musik des 20. Jahrhunderts heranzuführen.

Für Ensemble-Spiel „Jugend Musiziert“ geeignet.
Dauer circa 8 Minuten

 

Weitere Werkkommentare:

024. REFLEXIONEN (eines musikalischen Traumas)
L’Idee´ fixe – Versuch über Berlioz
Um die Idee meines Stückes zu erläutern, möchte ich kurz an den Ausgangspunkt meiner allerersten Intention zurückkehren.
„...GOTT ICH LEBE NOCH! ......So ist es denn wahr! So hat sich denn gleich...


 

http://www.xaver-paul-thoma.de/werkkommentare/079terzettino.php

 

Zugriffe heute: 1 - gesamt: 1.


Warning: fopen(../assets/plugindata/w2dcnt73e87269c471cee2440499e5a9af8be9.dat): failed to open stream: Permission denied in /www/htdocs/w0103f36/xaver-thoma.de/werkkommentare/079terzettino.php on line 689

 

Zurück Weiter