xpt 124.

xpt 124 Werkkommentar

Partiturseite: IN MEMORIAM H. K. für Violoncello solo

Diese Trauermusik entstand spontan auf die Nachricht eines tragischen tödlichen Unfalls.
Der Arzt und Besitzer einer bedeutenden Privatklinik war begeisterter Cellist und hat mit dem Komponisten viele Jahre regelmäßig Streichquartett gespielt.
Das kleine Werk berücksichtigt in seiner Konzeption das technische Vermögen des Cellisten H. K.

 

xpt 124. Uraufführung in Basel

Martin Merker 

IN MEMORIAM H. K. für Violoncello solo
komponiert am 7. Dezember 2000
xpt 124
Noten bestellen ( IKURO Edition)


Uraufführung Sonntag, 19. Dezember 2004 in Basel

Martin Merker - Violoncello

 

xpt 124. Drei Kirchenkonzerte

Joachim Hess - Violoncello - 

IN MEMORIAM H. K. für Violoncello solo
komponiert am 7. Dezember 2000
xpt 124
Noten bestellen ( IKURO Edition)


Joachim Hess - Violoncello spielt dieses Solostück im Frühjahr 2010 in drei folgenden Kirchenkonzerten:

21. März 2010 um 18 Uhr in der Martinskirche in Neckartailfingen
27. März
um 20 Uhr in der Stiftskirche in Tübingen

Konzert mit dem Waiblinger Vokalensemble
28. März um 19 Uhr in St. Anton in Waiblingen

 

IN MEMORIAM H. K.

Siehe: XPT 124   komponiert am 7. Dezember 2000  Violoncello solo   3'  
Noten bestellen (IKURO Edition)   UA Sonntag, 19. Dezember 2004 in Basel

Martin Merker - Violoncello  

 

Zugriffe heute: 1 - gesamt: 1.


Warning: fopen(../../../assets/plugindata/w2dcnt65e751595310c93a52c65f7bceac6336.dat): failed to open stream: Permission denied in /www/htdocs/w0103f36/xaver-thoma.de/werkverzeichnis/xpt-121/xpt-124-in-memoriam-violoncello-solo/kammermusik.php on line 403